Was ist Rehabilitationssport?

Rehabilitationssport wirkt mit den Mitteln des Sports ganzheitlich auf Menschen mit Behinderung ein. Er ist auf Art und Schwere und den körperlichen Allgemeinzustand der Betroffenen abgestimmt. Diese ganzheitlich definierte Leistung bietet der RehaVitalisPlus e.V. in Gruppen allen Behinderten an. Die Qualität wird durch den betreuenden Arzt und den qualifizierten Übungsleiter sichergestellt. Beide legen gemeinsam Art und Intensität des Rehasportes anhand Ihrer Verordnung fest.

Die Verordnung Muster 56 ist die Grundlage der Prüfung der Übernahme durch den Kostenträger und muss deshalb unbedingt enthalten:

Der Rehasport fällt als ergänzende Leistung zur Rehabilitation nicht unter die Budgetierung.

Rehasport erklärt im Video:

Sie möchten noch mehr über den Rehasport erfahren?
Hier klicken!

Das könnte Sie auch interessieren

Rehasport: Umgang mit Ablehnung

Rehasport: Umgang mit Ablehnung

Rehasport: Was tun bei Ablehnung der Kostenübernahme? Bei Ablehnung der…
Durchführung des Rehasports

Durchführung des Rehasports

Rehabilitationssportarten sind: Gymnastik Leichtathletik Schwimmen Bewegungsspiele in Gruppen soweit es…
Rehasport: Dauer und Häufigkeit

Rehasport: Dauer und Häufigkeit

Leistungsumfang des Rehasports Der Leistungsumfang des Rehabilitationssports beträgt in der…