Leistungsumfang des Rehasports

Der Leistungsumfang des Rehabilitationssports beträgt in der Regel: 50 Übungseinheiten (Richtwert), die in einem Zeitraum von 18 Monaten in Anspruch genommen werden können. Folgeverordnungen sind möglich.

Zeitliche Begrenzung der Rehasport Verordnung

Grundsätzlich ist die Verordnung von Rehasport zeitlich begrenzt, bis entweder der Rehabilitant die Übungen selbständig, d.h. ohne ärztliche Überwachung und ohne Übungsleiter durchführen kann oder das Reha-Ziel erreicht ist.

Bei bestimmten Diagnosen kann bei schweren Verläufen lebenslang Rehasport notwendig sein und verordnet werden.

Bei den folgenden alphabetisch sortierten Krankheiten kann wegen der häufig schweren Beeinträchtigungen der Mobilität oder Selbstversorgung sowie der erforderlichen komplexen Übungen ein erweiterter Leistungsumfang von insgesamt 120 Übungseinheiten in einem Zeitraum von 36 Monaten (Richtwerte) notwendig sein und von den Krankenkassen bewilligt werden.
A-Z
Krankheit
A
Asthma bronchiale
B
C
Chronisch obstruktive Lungenkrankheit (COPD)
D
Doppelamputation von Gliedmaßen (Arm/Arm, Bein/Bein, Arm/Bein)
Dialysepflichtiges Nierenversagen (terminale Niereninsuffizienz)
E
F
G
Glasknochen (Osteogenesis imperfecta)
H
I
Infantile Zerebralparese
J
K
L
M
Marfan-Syndrom
Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans)
Morbus Parkinson
Multiple Sklerose
Muskeldystrophie
Mukoviszidose (zystische Fibrose)
N
O
Organische Hirnschädigungen durch: Schädel-Hirn-Trauma, Tumore, Infektion (Folgen entzündlicher Krankheiten des ZNS), vaskulären Insult (Folgen einer zerebrovaskulären Krankheit)
P
Polyneuropathie
Q
Querschnittlähmung, schwere Lähmungen (Paraparese, Paraplegie, Tetraparese, Tetraplegie)
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Rehasport in Ihrer Nähe!

Hier finden Sie den passenden Rehasport Anbieter in Ihrer Nachbarschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Rehasport: Umgang mit Ablehnung

Rehasport: Umgang mit Ablehnung

Rehasport: Was tun bei Ablehnung der Kostenübernahme? Bei Ablehnung der…
Durchführung des Rehasports

Durchführung des Rehasports

Rehabilitationssportarten sind: Gymnastik Leichtathletik Schwimmen Bewegungsspiele in Gruppen soweit es…
Diagnose mit Spezifizierung/ Funktionseinschränkung

Diagnose mit Spezifizierung/ Funktionseinschränkung

Diagnose mit Spezifizierung: Die Diagnose sollte eindeutig formuliert sein. Die…